feinCHORd on tour



Ins Emsland führte die Reise der Sängerinnen von feinCHORd am 11. u. 12. Mai.

Auf dem Programm stand nach einer kurzweiligen Anreise die Besichtigung der Firma Berentzen im schönen Städtchen Haselünne. Das ein oder andere Produkt konnte anschließend probiert und käuflich erworben werden. Bei Gesang und guter Laune klang der Tag in der örtlichen Gastronomie aus.

Am darauf folgenden Tag erreichte der Chor Papenburg. Ein Gästeführer der Meyer-Werft nahm die Damen in Empfang und nach einer informativen Werksführung gab es zum Schluss sogar ein Schiff zu sehen, dessen Ausdockung über den Emskanal in nur wenigen Stunden statt finden sollte.

Auf dem Weg zurück ins Sauerland besuchten die Sängerinnen den Phoenixsee

in Dortmund. Dort bekamen sie einen Einblick in die Geschichte und Entstehung des Sees und vor allem in den Wandel vom Zentrum der Montanindustrie

(ehem. Hoesch-Stahlwerk ) in ein Naherholungsgebiet.

Alle waren sich einig, dass es ein gelungener Ausflug war und die Zeit

viel zu schnell verging.